Keine Gelenkschmerzen mehr nach Zuckerentwöhnung

Mithilfe der Weiss-Methode hat Angelika es endlich geschafft ihre Zuckersucht zu überwinden. Die täglichen Naschereien sind endlich vorbei, doch der Wow-Effekt kam, als sie ihre Lieblings-Süßigkeit ganz einfach links liegen lassen konnte.

Die steigende Übersäuerung und dadurch resultierende Gelenkschmerzen waren der größte Beweggrund für die Zuckerentwöhnung. Ihre Beschwerden haben sich nach der Behandlung stark verringert:

„Ich möchte anmerken, dass die Übersäuerung meines Körpers fast ganz verschwunden ist, d. h. keine Gelenkschmerzen mehr und nur noch minimales Sodbrennen.“

Angelika Fleischer, Nürnberg, 13.03.2018

https://youtu.be/gB_QKuC-7Z0

Termin buchen

Individuelle Suchtberatung.
Rufen Sie uns an!

D: 0800-512 99 99
A: +43 1 358 00 53
CH: +41 715 88 01 12

Mehr Informationen zu Zuckersucht

Termin buchen

Individuelle Suchtberatung.
Rufen Sie uns an!

D: 0800-512 99 99
A: +43 1 358 00 53
CH: +41 715 88 01 12

Auswahl

<span>Datenschutz</span>

3 + 6 =

Raucherentwöhnung
Alkoholsucht
Zuckersucht
Abnehmen und Esssucht
Suchtbehandlungen Angebote

Zuckerfrei genießen und gesund leben mit der Weiss-Methode

Melden Sie sich zum Newsletter an und erhalten Sie GRATIS das Zuckerfrei-Kochbuch.