Suchtprävention im Weiss-Institut Hamburg

Weiss-Institut Hamburg
ICH Resilienzzentrum
Tarpenbekstr. 93a
20251 Hamburg

Wann möchten Sie uns besuchen

An folgenden Tagen bieten wir Seminare an:

  • Sa/So, 29.02./01 März 2020
  • Sa/So, 04./05. April 2020
  • Sa/So, 09./10. Mai 2020
  • Sa/So, 20./21. Juni 2020
  • Sa/So, 04./05. Juli 2020
  • Sa/So, 15./16. August 2020
  • Sa/So, 12./13. September 2020
  • Sa/So, 17./18. Oktober 2020
  • Sa/So, 21./22. November 2020
  • Sa/So, 19./20. Dezember 2020

Buchen Sie jetzt einen Termin!

Für einen Termin rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.
Sie erreichen unser Servicebüro werktags zwischen 9 und 18 Uhr.

Ich interessiere mich für ein Weiss-Seminar zum Thema

Datenschutz

9 + 1 =

Prävention von Sucht im Weiss-Institut Hamburg

Im Weiss-Institut Hamburg können Sie mit Unterstützung der Weiss-Methode auf nachhaltige und natürliche Weise Ihre Gewohnheiten verändern. Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten, bieten wir Ihnen die Raucherentwöhnung im Weiss-Institut Hamburg. Ebenso bieten wir die Weiss-Methode zur Prävention einer Alkoholsucht in Hamburg an. Auch wenn Sie sich gesünder ernähren möchten, können Sie Hilfe beim Weiss-Institut Hamburg suchen. Das fällt allerdings alleine nicht immer so leicht. Wenn Sie z.B. nicht die Finger vom Zucker lassen können, begleiten wir Sie mit einem Zuckersucht Seminar.

In Hamburg bieten wir unsere Seminare an in

ICH-Resilienzzentrum
Tarpenbekstr. 93a
20251 Hamburg

Vom Hauptbahnhof Hamburg erreichbar mit der U1 Rtg. Langenhorn Markt, bis Haltestelle Lattenkamp. Dort umsteigen in Bus 114 Rtg. Klosterstern, bis Haltestelle Schubackstr. Von dort Fußweg ca. 7 Minuten zum Jenisch-Stift.

Ihre Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie über www.hvv.de planen.

Übernachtungsmöglichkeiten in Hamburg-Eppendorf:
Dorint Hotel, Martinistr. 72, 20251 Hamburg
Appartmenthaus am UKE, Geschwister-Scholl-Str. 147, 20251 Hamburg

Weiss-Institut Hamburg

Weiss-Institut
Tarpenbekstr. 93a
20251 Hamburg