Erfolgreich ins gesunde Leben gestartet!

Sie alle haben es geschafft, mit der Weiss-Methode unliebsame Gewohnheiten loszuwerden.

 

100% Natürlich

Hohe Erfolgsquote

Individuelle Beratung

Effektiv und einfach

Erfahrungen und Bewertungen Weiss-Methode

Erfahrungen und Berichte zur Suchtbehandlung mit der Weiss-Methode unserer Teilnehmer.

Erfahrungen Alkoholentwöhnung Weiss-Methode

Das sagen unsere Teilnehmer über die Alkoholsucht Behandlung mit der Weiss-Methode.

Ich bin endlich raus aus dem Alkoholzyklus
Ich habe meine Alkoholentwöhnung beim Weiss-Institut im Mai 2016 beendet. Ich bin raus aus dem Alkoholzyklus und habe überhaupt kein Verlangen mehr. Es könnte nicht besser laufen. Mir geht es gut, ich habe viel mehr Power und Energie, wo früher Niedergeschlagenheit und ständige Müdigkeit war. Die Gedanken an den Alkohol sind weg, und ebenso die ständigen inneren Vorwürfe und das Versagensgefühl. Ich fühle mich großartig.

Renate L., München

Keinen Tropfen Alkohol mehr
Heute vor einem Jahr hatte ich meine erste Sitzung in Sachen Alkohol bei Ihnen. Ich habe seitdem keinen Tropfen Alkohol mehr getrunken und bin ausgesprochen stolz und glücklich – und verspüre keine Lust, mit dem Aufhören, aufzuhören ?

Ulrike S., Berlin, 13. April 2017

Erfahrungen Raucherentwöhnung mit der Weiss-Methode

Hören Sie, was unsere Teilnehmer sagen über die Raucherentöhnung mit der Weiss-Methode.

Keinen Tag bereut, die Raucherentwöhnung gemacht zu haben
Nun sind bereits 2 Jahre vergangen und ich bin immer noch Nichtraucher.
Meine Gesundheit hat sich zum Positiven verbessert. Ich bereue es keinen Tag, dass ich mich beim Weiss-Institut gemeldet habe! Ein weiterer Vorteil ist: Nicht nur ich profitiere vom Leben ohne Rauch, auch meine Frau und meine Kinder. Sie müssen nun endlich nicht mehr passiv mitrauchen. Ich kann es allen nur empfehlen, die noch zögern und warten – meldet euch an! Nochmals danke!

Gefestigte Nichtraucherin 9 Monate nach der Raucherentwöhnung
Oft hatte ich es versucht, mit dem Rauchen aufzuhören, aber das körperliche Verlangen war immer stärker gewesen. Seit der kurzen Behandlung mit der Weiss-Methode verspüre ich dieses Verlangen nur noch sehr selten.
In Situationen, in denen ich immer geraucht hatte, kommt manchmal eine Erinnerung auf, aber ohne Verbindung zum Verlangen zu rauchen. In wenigen anderen Momenten kam ein Verlangen auf, aber auch der Gedanke und die Gewissheit, dass eine Zigarette nicht die erhoffte Veränderung der Situation bringen würde – und schon bald war das Verlangen fort.
Nun, 9 Monate nach der Behandlung, fühle ich mich als gefestigte Nichtraucherin. Danke!

Sabine Bexte, Köln

Süße Gefahr ein Bericht zu Zuckersucht

Süße Gefahr ein Bericht zu Zuckersucht

Wir leben in einer Zeit des Wandels. Das Ende der Ära Merkel ist eingeläutet, das Kohlezeitalter läuft ab und auch die Süddeutsche Zeitung sieht das Ende einer Ära voraus: Sie prognostiziert das Ende der Zucker-Ära. Die Behandlung von Zuckersucht ist seit langem das...

mehr lesen
Bin ich zuckersüchtig?

Bin ich zuckersüchtig?

Du willst nur einen Keks? Aber, plötzlich ist die ganze Packung leer ... oder die ganze Tafel Schokolade ist in einem Rutsch verschwunden. Du fragst Dich: "Bin ich zuckersüchtig?" Antworten auf diese Frage und noch viel mehr geben die Weiss-Therapeuten in dem Vortrag...

mehr lesen
Zuckerentwöhnung: Zwei Jahre suchtfrei

Zuckerentwöhnung: Zwei Jahre suchtfrei

Sabine aus Wien erzählt, wie sich ihr Leben nach einer Zuckerentwöhnung am Weiss-Institut in Österreich zu 100 Prozent geändert hat. Sie berichtet wie einfach es war sich auf ein Leben ohne Zucker umzustellen. Schauen Sie sich Sabines Bewertung der Weiss-Methode an....

mehr lesen
Erfahrung: Erfolgreiche Alkoholentwöhnung

Erfahrung: Erfolgreiche Alkoholentwöhnung

Karl Giggenbach, bayrischer Krimi-Autor machte von November 2015 bis Februar 2016 eine Alkohol-Entwöhnung mit Unterstützung der Weiss-Methode und berichtet über den Erfolg und Anstieg seiner Glückshormone.

mehr lesen
Zucker- und Glutenentwöhnung von Isabella Bach

Zucker- und Glutenentwöhnung von Isabella Bach

"Alles können, nichts müssen", sagt Krimiautorin Isabella Bach über ihre Erfahrungen am Weiss-Institut. Hier erzählt sie, warum sie sich für eine Zuckerentwöhnung und eine Glutenentwöhnung am Weiss-Institut entschieden hat und dass sie funktioniert. Isabella Bach,...

mehr lesen

Keine Schuldgefühle durch Alkohol mehr

Am 4. August 2018 habe ich die erste Behandlung zur Alkoholentwöhnung bekommen. Heute ist der 11. Oktober 2018 und ich trinke keinen Alkohol mehr seit dieser Behandlung. Ich bin so glücklich darüber, wie einfach das geht. Die Entscheidung, es zu tun, ist das, was ich...

mehr lesen

Seit der ersten Behandlung kein Bedarf nach Alkohol

Ich habe seit dem Tag der ersten Behandlung (16. September 2017) beim Weiss-Institut in Rorschach  keinerlei Verlangen  mehr nach Alkohol und vermisse ihn auch nicht. Seit ich aufgehört habe mit dem Alkohol, habe ich mehr Freude am Leben und deutlich mehr Energie. Ich...

mehr lesen
4 Jahre ohne Alkohol und kein Verlangen danach

4 Jahre ohne Alkohol und kein Verlangen danach

Erfahrungsbericht über eine Alkoholentwöhnung mithilfe der Weiss-Methode. Daniel Ehrensperger hat mithilfe der Weiss-Methode aufgehört, Alkohol zu trinken. Vom ersten Tag hat er kein Verlangen mehr danach gehabt. „Es ist wie als wenn einem der Gedanken daran genommen...

mehr lesen
Zuckersucht weg – 13 Kilo weg

Zuckersucht weg – 13 Kilo weg

Monika hat schon vieles versucht, um ihre Zuckersucht loszuwerden. Dann entdeckt sie das Weiss-Institut. Dank einer Zuckerentwöhnung mithilfe der Weiss-Methode ist sie ihre Zuckersucht in kürzester Zeit los - und dreizehn Kilo Gewicht auch! Familie und Freunde können...

mehr lesen
Abhängigkeitspotential von Zucker

Abhängigkeitspotential von Zucker

Der Heilpraktiker und Weiss-Therapeut Oliver Günzler hielt im April 2018 einen spannenden Vortrag zum Thema Zucker und Abhängigkeit. Zucker versteckt sich in vielen Lebensmitteln, vor allem über Fertignahrung und Getränke nehmen wir oft mehr Zucker auf, als es gut für...

mehr lesen
Keine Gelenkschmerzen mehr nach Zuckerentwöhnung

Keine Gelenkschmerzen mehr nach Zuckerentwöhnung

Mithilfe der Weiss-Methode hat Angelika es endlich geschafft ihre Zuckersucht zu überwinden. Die täglichen Naschereien sind endlich vorbei, doch der Wow-Effekt kam, als sie ihre Lieblings-Süßigkeit ganz einfach links liegen lassen konnte. Die steigende Übersäuerung...

mehr lesen

Zuckersucht – Jetzt entscheide ich, was ich esse

Ich habe über viele Jahre hinweg jeden Abend vor dem Fernseher Schokolade gegessen. Auch im Büro habe ich zwischendurch immer wieder in die gut gefüllte Naschlade gegriffen, und da blieb es meistens auch nicht nur bei einem Stück. Eigentlich war ich immer schon sehr...

mehr lesen
Gründe und Risiken von Suchtverhalten verstehen

Gründe und Risiken von Suchtverhalten verstehen

Von Amir WeissWenn man mich nach der Hauptursache für Süchte fragt, ist meine Antwort eindeutig: Stress! Süchte verursachen Stress, und Stress ist eine Sucht in sich selbst. Stress ist eine leise, oft unerkannte und gleichzeitig alles übertönende, zerstörerische...

mehr lesen
Jetzt die guten Vorsätze richtig umsetzen!

Jetzt die guten Vorsätze richtig umsetzen!

Mit dem Start ins neue Jahr nehmen wir uns immer viel vor. Mit dem Rauchen aufhören, weniger essen, weniger trinken, abnehmen, mehr Sport machen etc. Viele dieser guten Vorsätze bleiben jedoch im Laufe der nächsten Wochen auf der Strecke. Mithilfe der Weiss-Methode...

mehr lesen
Zuckerfrei, rauchfrei, alkoholfrei in Westfalen!

Zuckerfrei, rauchfrei, alkoholfrei in Westfalen!

Das Weiss-Institut erweitert erneut sein Angebot für Sie. Ab Januar gibt es ein weiteres Behandlungszentrum in Soest/Westfalen. Neben den Standorten Bremen, Hamburg, Mannheim, Wiesbaden und Niederbayern, ist Soest damit das sechste neue Weiss-Institut, das innerhalb...

mehr lesen
33 Würfel Zucker am Tag

33 Würfel Zucker am Tag

Die Deutschen sind süß. Übers Jahr gerechnet essen sie 36 Kilogramm Zucker und trinken dazu weitere sechs Kilo Zucker. Noch nie war der Pro-Kopf-Verbrauch von raffiniertem Zucker so hoch wie heute. Kein Wunder, denn die Zuckerfalle lauert oft dort, wo wir sie gar...

mehr lesen
Zuckerentwöhnung mit der Weiss Methode – meine Erfahrung

Zuckerentwöhnung mit der Weiss Methode – meine Erfahrung

Nie hätte ich gedacht, dass der Verzicht auf Zucker das in mir auslösen könnte." Sabine hat mir Hilfe der Weiss-Methode aufgehört, industriell verarbeiteten Zucker zu essen. Sie hat etliche Kilos abgenommen und freut sich über ihr neues, gesundes Leben. Sabine aus der...

mehr lesen
5 Anzeichen für Zuckersucht

5 Anzeichen für Zuckersucht

Was der übermäßige Konsum von Süßem für den Körper bedeuten kann Zuckersucht gehört zu den verbreiteten Süchten in Deutschland. Dabei sind sich die wenigsten Menschen ihrer Sucht bewusst. Pro-Kopf-verbrauchen die Deutschen 32 Kilogramm Zucker pro Jahr. Die...

mehr lesen
Endlich frei von der Alkoholsucht

Endlich frei von der Alkoholsucht

Wir, mein Mann und ich sind von der Wirkung der Weiss-Methode einfach begeistert! Endlich frei von der Alkoholsucht, die uns die letzten sieben Jahre in ein tiefes Loch gezogen hat. Endlich ein alkoholfreies Leben! Die Behandlung ist noch nicht vorbei (insgesamt vier...

mehr lesen
Der Zwang, Chips zu essen, ist weg

Der Zwang, Chips zu essen, ist weg

Heute möchte ich Ihnen ein Feedback zu meiner Weiss-Behandlung gegen meine Kartoffel-Chips-Sucht im Jahre 2015 geben: Ich habe inzwischen ein sehr gesundes Verhältnis zu Knabbereien wie Kartoffel-Chips und ähnlichem. Der Zwang, Chips zu essen ist weg. Ich esse Chips...

mehr lesen
Süchtig nach Zucker? Ja, geht denn das?

Süchtig nach Zucker? Ja, geht denn das?

Die Gefahren von Zucker sind bekannt: Er ist schlecht für die Zähne und macht dick. Trotzdem konsumieren wir im Schnitt 36 Kilo davon pro Jahr – jeder von uns. Zum guten Funktionieren bräuchte unser Körper aber lediglich acht Gramm pro Tag. Mit der Weiss-Methode...

mehr lesen

Keinen Tropfen Alkohol mehr

Heute vor einem Jahr hatte ich meine erste Sitzung in Sachen Alkohol bei Ihnen. Ich habe seitdem keinen Tropfen Alkohol mehr getrunken und bin ausgesprochen stolz und glücklich - und verspüre keine Lust, mit dem Aufhören, aufzuhören 😉 Ulrike S. Berlin, 13.April 2017...

mehr lesen
Zuckerfrei in Niederbayern

Zuckerfrei in Niederbayern

Amir Weiss im Kreis der neu ausgebildeten Weiss-Therapeuten Das Weiss-Institut erweitert sein Angebot in Deutschland. In diesem Jahr eröffnen wir weitere Behandlungszentren in Bremen, Hamburg, Mannheim, Wiesbaden und Niederbayern In Niederbayern? Ja, ab jetzt ist es...

mehr lesen

Weiss-Institut Hamburg startet

Menschen aus Lübeck, Kiel, Hamburg, Hannover oder Flensburg hatten bislang die längsten Wege, um sich mit der Weiss-Methode behandeln zu lassen. Denn das einzige Weiss-Institut im Norden steht seit 2006 in Berlin. Bis auf Köln lagen alle weiteren Behandlungsorte...

mehr lesen
Schluss mit der Zuckersucht?

Schluss mit der Zuckersucht?

Erschienen in gesund und glücklich, 03/2017: Die Weiss-Methode macht’s möglich! Kennen Sie das? Sie können nicht von der Schokolade lassen. Die Tafel löst sich quasi in Minutenschnelle vor Ihren Augen auf. Und irgendwie haben Sie immer noch nicht genug. Sie begeben...

mehr lesen

Kein Interesse mehr an weißem Zucker

Ich habe vor ca. drei Jahren die Zuckerentwöhnung mitgemacht und bei mir hat es supergut gewirkt. Ich mag keinen weißen Zucker mehr. Den schmecke ich sofort und lasse dann die Finger davon. Silke W. Hamburg <h2>Termin buchen</h2><!--...

mehr lesen

Keinerlei Verlangen mehr nach Alkohol

Nach jahrelangem Alkoholkonsum, der sich im Laufe der Zeit gesteigert und den ich nicht mehr unter Kontrolle hatte, fasste ich den Entschluss, dagegen anzugehen. Ein paar Versuche, auf Alkohol unter der Woche zu verzichten oder die Mengen einzuschränken, scheiterten...

mehr lesen

Angehörige eines Alkoholkranken

Sie haben unsere Familie gerettet Mein Mann war das erste Mal bei ihnen am 29. Oktober 2016 wegen seines Alkoholproblems. Nun - seit diesem Tag ist er trocken, und dafür möchte ich Ihnen sehr großen und herzlichen Dank aussprechen. DANKE ! Sie haben unsere Ehe und...

mehr lesen
Ein komplett anderer Mensch

Ein komplett anderer Mensch

Meine Familie ist mächtig stolz auf mich Der Vorsatz war da, immer und immer wieder. Und doch, Führerschein-Entzüge, drei an der Zahl. Seit 15 Jahren. Und dennoch, das Problem blieb immer noch das Gleiche. Alle Absichten vergeblich! Die Krankheit, die Sucht blieb. Ich...

mehr lesen
Zwei Kleidergrößen verloren

Zwei Kleidergrößen verloren

Ich habe seitdem zwei Kleidergrößen verloren, ohne Zwang und Verzicht, und ich denke, dass wird auch so bleiben. Vorher war ich träge, grantig, gereizt, dann habe ich es selbst ohne Kohlenhydrate probiert, dann wurde mir klar, dass ich das ohne Unterstützung nicht...

mehr lesen

Nach über 20 Jahren endlich zuckerfrei

Es ist geschafft, ich bin seit über 365 Tage ohne jeglichen Zucker! Ich kann es kaum glauben und bin der glücklichste Mensch!!! Nach über 20-jähriger Zuckersucht habe ich nicht mehr daran geglaubt, von dieser schrecklichen Sucht endlich loszukommen. Genau vor...

mehr lesen
Heilfasten und was dann?

Heilfasten und was dann?

Erschienen in bewusster leben, 03/2017: Jetzt beginnt wieder die Fastenzeit. Und hier eine Frage: Kennen Sie das? Sie haben eine Woche lang gefastet, sind dafür vielleicht sogar an die Ostsee oder in die Alpen gefahren und nun fühlen Sie sich gesund, vital und haben...

mehr lesen
Raus aus der Zuckerfalle

Raus aus der Zuckerfalle

Die Süßigkeitenberge sind Vergangenheit und ich bin 20 Kilo leichter 13. November 2008 – an diesem Tag aß Stefanie Müller ihren letzten Doppelschoko-Muffin mit Sahnefüllung. Es sollte mehr symbolischen Wert haben. Dass dies wirklich der Letzte sein würde, glaubte sie...

mehr lesen

Ich bin endlich raus aus dem Alkoholzyklus

Ich habe meine Alkoholentwöhnung beim Weiss-Institut im Mai 2016 beendet. Ich bin raus aus dem Alkoholzyklus und habe überhaupt kein Verlangen mehr. Es könnte nicht besser laufen. Mir geht es gut, ich habe viel mehr Power und Energie, wo früher Niedergeschlagenheit...

mehr lesen

Ich kann ohne Süßes überleben

Nun sind die ersten 4 Wochen nach meiner Zuckerentwöhnung vergangen und ich möchte Ihnen gerne berichten. Für mich ist es ein Wunder, ganze 4 Wochen ohne Heißhungerattacken auf Süßes überlebt zu haben. Bei keiner von mir bisherig durchgeführten Diät ist es mir so...

mehr lesen

Wodka, adé!

Januar 2016, dieses Datum werde ich sicher nicht so schnell vergessen. Nach viel zu vielen benebelten Tagen fuhr ich zum ersten Termin der Alkoholentwöhnung. Natürlich hatte ich mich vorher auf der Homepage des Weiss Instituts über die Behandlung informiert, aber...

mehr lesen

Ich habe täglich 6 Bier und Rotwein getrunken

Nachdem ich mir vor etwa 10 Jahren meines Alkoholproblems bewusst geworden bin, habe ich im Durchschnitt alle zwei Jahre verschiedene Methoden ausprobiert. Mehrmals mit Kinesiologie, dann Hypnose, auch durch entsprechende Bücher. Bei einem Erstgespräch per Telefon mit...

mehr lesen
So einfach kann man seine Sucht loswerden

So einfach kann man seine Sucht loswerden

Ich heiße Astrid Paulini, bin Heilpraktikerin und unterrichte PEAT. Letztes Jahr habe ich beim Weiss-Institut eine Behandlung wegen Zuckersucht gehabt und kann jetzt auf Nachtische und anderes verzichten. Mit den PEAT-Methoden kann man alte und aktuelle negative...

mehr lesen
Nachhaltig Abnehmen Berlin

Nachhaltig Abnehmen Berlin

Wissen Sie, was raffinierter Zucker, Weizenmehl und Kokain gemeinsam haben? Aus allen drei Produkten lassen sich große, weiße Berge errichten. Gefährliche Berge, besonders gefährlich für unsere Gesundheit. Zudem sind alle drei Produkte Suchtmittel. Ja, nicht nur...

mehr lesen
Keine Süßigkeiten mehr

Keine Süßigkeiten mehr

Es ist für mich nach wie vor unfassbar, dass ich seit der Behandlung gegen Zuckersucht keine Lust mehr auf Süßes jeglicher Art verspüre! Und das ist nun über ein Jahr her. Die abendlichen Naschanfälle als vermeintliche Belohnung für stressige Arbeitstage sind wie...

mehr lesen

Kein Verlangen mehr nach Alkohol

Ich bin von der Behandlung mehr als beeindruckt. Ich habe tatsächlich seit dem Tag der Behandlung keinerlei Verlangen mehr nach Alkohol. Ich kann es kaum fassen, dass ich nicht mehr dagegen ankämpfen muss. Ich fühle mich wie von schweren Ketten befreit und mein Leben...

mehr lesen
Nie wieder Zuckersucht

Nie wieder Zuckersucht

Erschienen in der Zeitschrift Vita leben, 11/2016: Kennen Sie das? Sie können nicht von der Schokolade lassen, die Tafel löst sich quasi in Minutenschnelle vor Ihren Augen auf. Und irgendwie haben Sie immer noch nicht genug – Sie begeben sich auf die Suche nach süßem...

mehr lesen
Weiss-Methode: Zuckerfrei leben

Weiss-Methode: Zuckerfrei leben

Erschienen in FLIEGE/lebens-t-räume, 09/2016: Kennen Sie das? Sie können nicht von der Schokolade lassen, die Tafel löst sich quasi in Minutenschnelle vor Ihren Augen auf. Und irgendwie haben Sie immer noch nicht genug – Sie begeben sich auf die Suche nach süßem...

mehr lesen
Am falschen Ende gesucht?

Am falschen Ende gesucht?

Erschienen in Balance, 06/2016: Befreie Dich aus der Abhängigkeit der alltäglichen Süchte! Es gibt einen Zusammenhang zwischen Sucht und Suche. Ist unsere Suche erfolglos, folgt oft die Sucht. Doch wonach suchen wir als Menschen, und warum suchen wir? Der israelische...

mehr lesen
Schluss mit süchtig

Schluss mit süchtig

Erschienen in bewusster leben, 05/2016: Immer mehr Menschen erkennen die fatalen Auswirkungen von raffiniertem Zucker auf die Gesundheit. Der israelische Heiler Amir Weiss hat eine Methode entwickelt,die uns dabei hilft von der Sucht nach dem „weißen Gift“...

mehr lesen
Endlich zuckerfrei leben

Endlich zuckerfrei leben

Erschienen in VitaGuide, 03/2016:  Zucker ist schon seit langem ein Streitpunkt zwischen der Lebensmittelindustrie und Gesundheitsexperten. Für die Lebensmittelindustrie bedeutet er ein preiswerter Füllstoff und Geschmacksverstärker, für...

mehr lesen
Ein zuckerfreies Leben?

Ein zuckerfreies Leben?

Erschienen in sein.de, 03/2014:       Schluss mit der Zuckersucht Kennen Sie das? Sie können nicht von der Schokolade lassen — die Tafel wird minutenschnell bis zum letzten Stück verputzt. Und irgendwie haben sie danach immer noch nicht genug. Zuckersucht nennt die...

mehr lesen

Erfahrungen Weiss-Methode teilen

Welche Erfahrungen haben Sie mit der Weiss-Methode gemacht?

Teilen Sie Erfahrungen mit anderen! Erzählen Sie, wie es Ihnen ergangen ist. Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre ganz persönliche Erfolgsstory.

Nach dem Heilmittelwerbegesetz darf nicht mit der Wiedergabe von Krankengeschichten, Erfahrungen, Empfehlungen Dritter oder Dankschreiben geworben werden, soweit es sich um Heilbehandlungen im medizinischen Sinne handelt. Die Auswahl an Erfahrungen enthält deshalb keine Berichte über körperliche oder seelische Heilerfolge. Es handelt sich entweder um nachträglich zugesandte oder aber direkt nach der Behandlung mündlich ausgesprochene und von uns aufgezeichnete Berichte. Aus Datenschutzgründen bleibt Anonymität gewahrt. Danke für Ihr Verständnis.