Info Corona: Nehmen Sie weiterhin von zu Hause aus per Telefon am Weiss-Seminar teil. Termine täglich verfügbar! Mehr Infos

Ins gesunde Leben gestartet!

Sie alle haben es geschafft, nach einem Weiss-Seminar unliebsame Gewohnheiten loszuwerden.

Was sagen Teilnehmer über die Weiss-Methode?

Erfahrungen und Berichte zur Weiss-Methode unserer Teilnehmer.

Erfahrungen Raucherentwöhnung mit der Weiss-Methode

Hören Sie, was unsere Teilnehmer sagen über die Raucherentwöhnung.

Keinen Tag bereut, die Raucherentwöhnung gemacht zu haben
Nun sind bereits 2 Jahre vergangen und ich bin immer noch Nichtraucher.
Meine Gesundheit hat sich zum Positiven verbessert. Ich bereue es keinen Tag, dass ich mich beim Weiss-Institut gemeldet habe! Ein weiterer Vorteil ist: Nicht nur ich profitiere vom Leben ohne Rauch, auch meine Frau und meine Kinder. Sie müssen nun endlich nicht mehr passiv mitrauchen. Ich kann es allen nur empfehlen, die noch zögern und warten – meldet euch an! Nochmals danke!

Gefestigte Nichtraucherin 9 Monate nach der Raucherentwöhnung
Oft hatte ich es versucht, mit dem Rauchen aufzuhören, aber das körperliche Verlangen war immer stärker gewesen. Seit der kurzen Behandlung mit der Weiss-Methode verspüre ich dieses Verlangen nur noch sehr selten.
In Situationen, in denen ich immer geraucht hatte, kommt manchmal eine Erinnerung auf, aber ohne Verbindung zum Verlangen zu rauchen. In wenigen anderen Momenten kam ein Verlangen auf, aber auch der Gedanke und die Gewissheit, dass eine Zigarette nicht die erhoffte Veränderung der Situation bringen würde – und schon bald war das Verlangen fort.
Nun, 9 Monate nach der Behandlung, fühle ich mich als gefestigte Nichtraucherin. Danke!

Sabine Bexte, Köln

Nach dem Heilmittelwerbegesetz darf nicht mit der Wiedergabe von Krankengeschichten, Erfahrungen, Empfehlungen Dritter oder Dankschreiben geworben werden, soweit es sich um Heilbehandlungen im medizinischen Sinne handelt. Die Auswahl an Erfahrungen enthält deshalb keine Berichte über körperliche oder seelische Heilerfolge. Es handelt sich entweder um nachträglich zugesandte oder aber direkt nach der Behandlung mündlich ausgesprochene und von uns aufgezeichnete Berichte. Aus Datenschutzgründen bleibt Anonymität gewahrt. Danke für Ihr Verständnis.