Zuckersucht in Niederbayern beenden

Im Weiss-Institut Deggendorf behandeln wir Zuckersucht auf eine ganz natürliche Art und Weise. Wenn Sie zuckersüchtig oder süchtig nach Schokolade sind, dann haben wir eine wirkungsvolle Zuckersucht-Therapie für Sie in Deggendorf. Bei der Behandlung wird der Impuls beruhigt, der den Drang nach Zucker oder Süßigkeiten aufrecht erhält. Die Lust regelmäßig Zucker zu essen verschwindet. Sie fühlen sich gleichgültig gegenüber den Süßigkeiten, Schokolade oder Gummibärchen – natürlich zuckerfrei.

Die Zuckersucht-Behandlung ist angenehm und ohne Nebenwirkung, sie ist von kurzer Dauer und Sie sind bereits nach einer Behandlung nicht mehr zuckersüchtig.

Zuckersucht jetzt beenden!

Finden Sie eine natürliche Lösung für Ihre Zuckerabhängigkeit

Zuckersucht in Bayern

Wünschen Sie eine Behandlung gegen Zuckersucht in Niederbayern?
Rufen Sie uns an! Kontaktieren Sie uns noch heute, wir beraten Sie gern.

Die Methode ist vollkommen natürlich und funktioniert ohne Akupunktur und ohne Hypnose. Dabei ist die Behandlung nicht nur sehr erfolgreich, sie wirkt sich auch positiv auf die Betroffenen aus. Viele unserer Klienten fühlen sich nach der Behandlung erfrischt und entspannt. Die Wirkung hält in der Regel auch einige Tage nach der Zuckersuchttherapie an.

Abnehmen dank zuckerfreier Ernährung

Wenn Sie sich vollständig zuckerfrei ernähren, nehmen Sie automatisch einige Kalorien weniger zu sich.  Da die überflüssigen Kalorien nun wegfallen, ist ein sehr häufiger Effekt der Zuckersucht-Behandlung ein gesundes Abnehmen. So können Sie die Weiss-Methode als gute Alternative zum Abnehmen nutzen und schon bald ein zuckerfreies Leben beginnen. Kontaktieren Sie das Weiss-Institut in Deggendorf und nehmen Sie unsere Beratung zum Abnehmen gern in Anspruch.

Erfolgreich aus der Zuckersucht!

Vorteile beim Zuckerentzug im Weiss-Institut Deggendorf

Das Einzige, was Sie tun müssen ist die freie Entscheidung zu treffen die Zuckersucht zu bekämpfen. Wir helfen Ihnen mit unserer natürlichen Zuckersucht-Therapie helfen nach nur einer Behandlung der Zuckersucht endlich zu entsagen. Die Zuckersucht-Behandlung ist vollkommen natürlich und auch ohne Hypnose oder Akupunktur.

Die Weiss-Methode ist eine eigene Behandlungsform der Zuckersucht, um einen Einblick zu bekommen haben wir Vorteile zusammengefasst:

  • zuckerfrei nach einer Behandlung
  • sehr hohe Erfolgsquote
  • kurze Behandlung
  • 30 Jahre Erfahrung mit Zuckersucht
  • dauerhaft zuckerfreie Ernährung
  • keine Hypnose
  • keine Medikamente
  • natürliche Methode
  • persönliche Beratung zu Ihrer Zuckersucht

Kontaktieren Sie unsere Zuckersucht-Beratung für Bayern in Deggendorf. Wir informieren Sie persönlich über die Wege die Süßigkeitensucht oder Schokoladensucht zu überwinden.

Garantie der Zuckersucht-Therapie

Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, dass die Weiss-Methode zuverlässig und sofort wirkt Es gibt in seltenen Fällen Rückfälle in die Zuckerabhängigkeit. Daher bieten wir für den Zeitraum eines Jahres kostenfreie Nachbehandlungen in Deggendorf an, um auch weiteren Erfolg der nachhaltigen Zuckerentwöhnung zu garantieren.

Den Zucker sein lassen - Aber warum?

Zucker ist ein wichtiger Bestandteil der Nahrung, denn er versorgt den Körper mit lebenswichtigen Kalorien und Kohlenhydraten. Dies ist bei natürlichen Zuckern und Kohlenhydraten der Fall, wie Sie in unter anderem in Obst, Gemüse und Getreide vorkommen.
Durch den Verarbeitungsprozess der Industrie wird den Lebensmittel der Nährgehalt oft entzogen und raffinierter Zucker beigefügt. Dadurch ist der Nährgehalt nicht sehr hoch und die gelieferte Energie reicht nicht lange, wodurch man wieder den Drang bekommt mehr zu Essen.

Zu diesen leeren Zuckerarten zählen neben dem weißen Zucker auch Dextrose, Fructose, Polysaccharide und Maltose. Diese sind auch in Lebensmitteln versteckt, wo man diese gar nicht erwartet, wie Fleisch, Wurst oder Brot. In Fertiggerichten ist der Zuckergehalt besonders hoch.

Warum Zucker süchtig machen kann?

Die Inhaltsstoffe des Zuckers sprechen die gleichen Regionen im Gehirn an wie harte Drogen. daher ist die Abhängigkeit nach Zucker sehr stark und nur leicht zu unterbrechen.

Auch das Belohnungssystem ist stark auf Süßigkeiten ausgerichtet. Wenn wir einen schweren Tag überstanden haben oder uns für etwas belohnen wollen, gönnen wir uns Schokolade, ein Stück Kuchen oder Gummibärchen.

Wird das Belohnungssystem häufiger getriggert, wird der Zucker ständig benötigt. Stressige Situationen sind nur noch mit einer Packung Gummibären oder eine Tafel Schokolade zu bewältigen. Heißhunger nach Süßem, Übergewicht und ein schlechtes Gewissen können die Wegbegleiter werden.

Symptome von übermäßigem Zuckerkonsum erkennen

Gelegentlich Süßigkeiten essen ist vollkommen in Ordnung, genauso wie eine Vorliebe für süße Brotaufstriche oder Ketchup. Ob Sie zuckersüchtig sind können Sie gut am Verhalten erkennen.

Erkennen Sie sich in den folgenden Punkten wieder? Dann nehmen Sie unsere Zuckersucht-Beratung in Deggendorf in Anspruch und wir finden die Lösung für Sie.

  • Haben Sie sich bereits versucht zuckerfrei zu leben und es hat nicht geklappt?
  • Es kommt ab und zu vor, dass Sie heimlich naschen?
  • Verstecken Sie Süßigkeiten vor anderen Leuten?
  • Werden Sie unruhig, wenn Sie längere Zeit nicht zuckerhaltiges gegessen haben?
  • Essen Sie eine Tüte Gummibärchen oder eine Tafel Schokolade vollständig auf?
  • Fühlen Sie sich besser mit Süßigkeiten bei Stress oder unangenehmen Situationen?
  • Müssen Sie die Tüte Gummibärchen oder die Tafel Schokolade immer vollständig aufessen?
  • Leiden Sie an Stimmungsschwankungen und Müdigkeitsattacken, vor allem nach dem Essen von Süßigkeiten?
  • Werden Stress und unangenehme Situationen durch Süßes vermeintlich besser?

Treffen diese Symptome auf Sie zu?

  • Häufige Müdigkeit
  • Ständige Antriebsschwäche
  • Mangel an Konzentration
  • Anfälligkeit für Pilzinfektionen sowie Infekte
  • Kopfschmerz oder Migräne
  • Leichte Reizbarkeit

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine Zuckersucht Behandlung!

Sie finden die Lösung für Schokoladensucht und Süßigkeitensucht

Wo buche ich die Zuckersucht-Therapie in Niederbayern?

Die Zuckersucht überwinden können Sie im Weiss-Institut Niederbayern in der Nähe von Deggendorf. Sie finden das Weiss-Institut in der Pfarrer-Renner-Str. 6, 94522 Wallersdorf.
Sind Sie in Straubing, Passau oder anderen Orten in Niederbayern auf der Suche nach einem Weg aus der Zuckersucht? Dann können Sie ebenso leicht erreichen für einen erfolgreichen Zuckerentzug.

Wünschen Sie eine Behandlung gegen Zuckersucht in Niederbayern?
Rufen Sie uns an! Kontaktieren Sie uns noch heute, wir beraten Sie gern.