Jetzt glutenfrei leben in Hamburg

Zwar gibt es vermehrt glutenfreie Lebensmittel in den Supermärkten und viele Kochbücher, die einem das glutenfreie Leben erleichtern sollen, doch der Duft von warmen Weizenbrot macht Sie schwach? Sie können Pizza nicht widerstehen? Packt Sie häufiger Heißhunger auf Kuchen oder Gebäck? Das Leben ohne Gluten fällt vielen Menschen mit Glutenunverträglichkeit sehr schwer, trotz heftiger Beschwerden. In extremen Fällen werden Durchfall oder Erbrechen in Kauf genommen für den leckeren Geschmack – ähnlich einer Sucht. Wenn auch Sie endlich und für immer die Finger von Weizenprodukten lassen möchten, ist die Weiss-Methode genau das Richtige für Sie.

Jetzt glutenfrei leben!

Beginnen Sie noch heute ein Leben ohne Gluten

Alkoholentwöhnung in Hamburg

Sie interessieren sich für eine Behandlung gegen Alkoholsucht mit der Weiss-Methode in Hamburg?
Rufen Sie uns an! Kontaktieren Sie uns noch heute, wir beraten Sie gern!

Der Vorteil der Weiss-Methode ist, dass nicht nur die Sucht nach glutenhaltigen Produkten behandelt wird, sondern die Behandlung auch positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Vitalität der Person hat. Deshalb fühlen sich unsere Klienten nicht nur von der Sucht nach Weizenprodukten befreit, sondern erfahren auch ein verbessertes Allgemeinbefinden, fühlen sich erfrischt und wohl in ihrer Haut. Um den Drang nach glutenhaltigen Produkten zu stoppen wird bei der Glutenentwöhnung der Impuls beruhigt, der Sie Brot und Kuchen greifen lässt. Nach der Behandlung fühlen sich die Klienten gleichgültig oder ablehnend gegenüber glutenhaltigen Produkten. Die Sitzung ist angenehm, ohne Nebenwirkungen und dabei nachhaltig und ganz natürlich. Erfahren Sie wieder, wie es ist gesund und ohne Darmbeschwerden durch glutenhaltige Nahrung zu leben. Wir helfen Ihnen wirkungsvoll dabei, ein Leben mit Gesundheit, Lebensfreude und Vitalität zu führen – zurück zu einem selbstbestimmten Leben.

Weizenfreies Leben mit der Weiss-Methode

Für die Behandlung im Weiss-Institut in Hamburg ist es von großer Wichtigkeit, dass sich der oder die Betroffene aus freien Stücken selbst dazu entscheidet. Die Behandlung im Weiss-Institut Hamburg kommt ohne Beruhigungsmittel, Hypnose oder Akupunktur-Nadeln aus.

Die Vorteile einer Behandlung mit der Weiss-Methode in Hamburg haben wir hier für Sie zusammengefasst:

  • keine Nadeln
  • keine Hypnose
  • keine Medikamente
  • kurze Behandlungszeiten
  • über 30 Jahre Erfahrung
  • angenehme Atmosphäre
  • sehr hohe Erfolgsquote
  • individuelle Beratung
  • natürliche und nachhaltige Methode
  • Diskretion und Vertraulichkeit
  • ein Jahr Garantie

Außerdem erhalten Sie unser Gratis-Kochbuch mit glutenfreien Rezepten, die Sie ganz einfach in Ihr neu gewonnenes Leben ohne Weizen und Gluten übernehmen können.

 

Ich habe 5,5 kg verloren, mein Mann sogar 12 kg

Unser neuer Lebensabschnitt, der von meinem Mann und mir, begann am 12.8.2010. Nach einer kurzen Behandlung hat für uns ein neues Leben begonnen. Gesunde Ernährung, mehr Energie und keine schlechten Gedanken, das darf ich nicht, oder auf das muss ich verzichten. Nein, wir haben ehrlich keine Lust mehr auf Produkte mit Zucker. Nutellabrötchen werden den Kindern zwar gestrichen, aber das Messer abschlecken tun wir nicht mehr. Mein Mann trinkt sogar kein Bier mehr, ohne dass er es vermisst, er hat keine Lust darauf. Vorher trank er bis zu 10-12 Tassen Kaffee, jetzt vielleicht nur noch 3-4. Wir haben auch unsere Essensmengen reduziert dank der Weiss-Methode.
Der Erfolg bis jetzt ist unbeschreiblich und daran sieht man, dass man auch ohne unnötigen Zucker glücklich sein kann. Mein Mann hat 12 Kilo verloren und bei mir sind es 5,5 Kilo. Und vor allem reduzieren sich auch die Zentimeter um den Körper. Es fällt uns gar nicht schwer, uns gesund zu ernähren. Wer es nicht selber probiert, kann es nicht glauben, aber es geht leicht und wir sind überglücklich und machen so weiter. Wir können nur raten, selbst diesen Schritt zu machen, es lohnt sich.
Wanda und Stefan B.

Unsere Garantie für die Gluten-Behandlung

Wir geben Ihnen für den Zeitraum eines Jahres eine Garantie. Das heißt, Sie können jederzeit kostenlose Behandlungstermine vereinbaren und die Behandlung auffrischen, sollte dies erforderlich sein. Außerdem können Sie unsere Beratung zur Behandlung in Anspruch nehmen. Wir geben Ihnen diese Garantie, weil wir wissen, dass die Erfolgschancen der Weiss-Methode überdurchschnittlich hoch sind und bei den meisten Menschen hervorragend wirkt.

Glutenfrei leben - Was ist überhaupt Gluten?

Bei Gluten handelt es sich um die Proteine aus Getreidesorten, vornehmlich Weizen, Roggen und Dinkel. Besonders raffinierte Mehle und die daraus entstehenden Backwaren enthalten Gluten. Es sorgt für die Elastizität und gleichzeitige Stabilität von Teig, außerdem kann das Gebäck aufgehen, wenn Gluten enthalten ist.
Gluten selbst ist zunächst ungefährlich, doch für Menschen mit einer entsprechenden Veranlagung zu Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) kann es zu starken Beschwerden führen.

Zöliakie und Glutensensitivität - Symptome und Ursachen

Bei einer Zöliakie verursacht das Klebereiweiß eine Entzündung der Darmzotten, sodass die Oberfläche des Darms verringert wird, die Verdauung leidet und weniger Nährstoffe aufgenommen werden können. Die Symptome können sehr unterschiedlich sein, z.B. Erbrechen, Durchfall, Müdigkeit, Gewichtsverlust oder sogar Depressionen. Glutenunverträglichkeit ist zum Teil erblich bedingt und bleibt ein Leben lang bestehen.

Viel öfter als Zöliakie tritt eine Glutensensitivität auf. Die Diagnose ist weitestgehend noch umstritten, die Symptome können jedoch ähnlich der Zöliakie sein. Dabei reagiert der Darm auf Gluten oder andere Bestandteile des Weizens wie bei einer Allergie. Möglich ist auch eine Weizenallergie, diese betrifft jedoch hauptsächlich die Atemwege und die Haut.

Der dauerhafte übermäßige Verzehr von glutenhaltigen Lebensmitteln kann auch bei Menschen ohne Unverträglichkeit zu Beschwerden und schlechter Verdauung und somit unzureichender Versorgung führen, da das Gluten die Darmzotten stören kann.
Die einzige Möglichkeit, die Menschen mit Zöliakie oder einer Unverträglichkeit ein beschwerdefreies Leben zu führen, ist nur durch absoluten Verzicht auf glutenhaltige Lebensmittel.

Glutenfreie Ernährung - Wie kompliziert ist das?

Mittlerweile gibt es viele glutenfreie Alternativen auch im Supermarkt nebenan. Glutenfreie Kuchenböden, Brote, Brötchen, Kekse und Brotbackmischungen sollen das Leben von Zöliakiekranken erleichtern. Allerdings versteckt sich hier unerwünschter Zucker, um geschmacklich dem Original näher zu kommen. Auch preislich liegen die glutenfreien Produkte unverhältnismäßig höher.

Dabei ist es auch sehr einfach, ohne diese Produkte zu leben. Lebensmittel, welche von Natur aus glutenfrei sind, sind z.B. Reis, Quinoa, Mais, oder Hirse. Auch Linsen können eine glutenfreie Ernährung sehr gut ergänzen. Achten Sie außerdem auf viel gesundes Gemüse und Obst. Wir bieten Ihnen außerdem viele Rezepte und Ernährungstipps zu einer glutenfreien Ernährung.

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine Gluten-Behandlung!

Finden Sie noch heute die Lösung um ohne Gluten zu leben

Wo können Sie in Hamburg die Glutenfrei-Behandlung vornehmen?

Sie finden das Weiss-Institut in der Tarpenbekstraße 93A, 20251 Hamburg Eppendorf. Sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit PKW erreichen Sie uns aus allen Hamburger Stadtteilen, wie Barmbek oder Wandsbek und Umgebung.

Suchen Sie sich Hilfe bei Glutenunverträglichkeit im Weiss-Institut Hamburg. Kontaktieren Sie uns über das Formular oder rufen Sie uns einfach an und wir vereinbaren einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Glutenfrei in Hamburg

Sie interessieren sich für eine Behandlung gegen Glutenunverträglichkeit mit der Weiss-Methode in Hamburg?
Rufen Sie uns an!
Kontaktieren Sie uns noch heute, wir beraten Sie gern.

Auswahl

<span>Datenschutz</span>

7 + 8 =

Weitere Angebote in Hamburg

Raucherentwöhnung
Alkoholsucht
Zuckersucht
Esssucht
Glutenfrei
Weitere-Suechte