Amir Weiss

Begründer der Weiss-Methode

Jahrgang 1958

Amir Weiss erforscht seit Mitte der 1980er Jahre die heilende Wirkung feinstofflicher Einflüsse auf das menschliche Energiefeld.

1989 begründete er die A.O.T.-Methode (Aura Orchestration Therapy) und entwickelte diese weiter zur Weiss-Methode™, mit der Menschen von ungewünschten Gewohnheiten befreit werden können.

1995 war Amir Weiss eines der Gründungsmitglieder der internationalen Well Being Sciences Organization und gründete 2005 gemeinsam mit Robyn Leverett das „College of Well Being Sciences“. Seither führt er in England, Irland, Amerika, Kanada, Australien, Deutschland, Belgien, Holland und Israel Seminare durch, behandelt Patienten und und demonstriert die Weiss-Methode™ mit sich immer wieder beweisendem Erfolg. Zurzeit lebt, forscht und praktiziert Amir Weiss in Deutschland.

Sehen Sie hier ein Interview mit Amir Weiss:

Veröffentlichungen

Abhängigkeitspotential von Zucker

Abhängigkeitspotential von Zucker Der Heilpraktiker und Weiss-Therapeut Oliver Günzler hielt im April 2018 einen spannenden Vortrag zum Thema Zucker und Abhängigkeit. Zucker versteckt sich in vielen Lebensmitteln, vor allem über Fertignahrung und Getränke...

Mit der Zuckerentwöhnung zum Wow-Effekt

Mit der Zuckerentwöhnung zum Wow-Effekt Mithilfe der Weiss-Methode hat Angelika es endlich geschafft ihre Zuckersucht zu überwinden. Die täglichen Naschereien sind endlich vorbei, doch der Wow-Effekt kam, als sie ihre Lieblings-Süßigkeit ganz einfach links...

Stress und Sucht

Stress und Sucht Gründe und Risiken von Suchtverhalten verstehen Von Amir Weiss Wenn man mich nach der Hauptursache für Süchte fragt, ist meine Antwort eindeutig: STRESS! Süchte verursachen Stress, und Stress ist eine Sucht in sich selbst. Stress ist eine...